× Login

Gruppen

Tourenprogramm

Clubhütte

Kletterwand

Wissenswertes

Bänkliweg Rorschacherberg

2022-03-17

22 Wanderleute trafen sich um halb zehn im Stadtcafé Rorschach, wo uns bereits eine Überraschung erwartete. Elba, die tags zuvor einen runden Geburtstag feiern konnte, spendierte uns Kaffee und feine Gipfeli. Liebe Elba, ganz herzlichen Dank dafür.

Nun begann ein kurzer Anstieg zum Seeblick Bänkliweg, der im September 2020 eröffnet wurde. 18 Standorte mit originellen Sitzgelegenheiten laden ein zum Ausruhen, die Natur zu geniessen, die Aussicht zu bewundern oder auch nur in Gedanken zu verweilen. Jede Sitzgelegenheit wurde von uns begutachtet, getestet und wo es ging, geschaukelt. Da war die Bank «Fuchs und Hase», wo wir eine Trinkpause einlegten, die Wiesensitzbank «grüne Oase» oder die Bank «Sunset Place» mit Blick auf den Sonnenuntergang.

Die Aussicht auf den Bodensee mussten wir uns allerdings bildlich vorstellen, war doch der ganze See mit Hochnebel und Saharastaub verhangen. Umso mehr erfreuten uns Frühlingsboten am Boden wie Schneeglöckchen, Krokusse, Märzensterne, Schlüsselblumen und Bärlauch.

Die Mittagspause verbrachten wir in der Jubiläumshütte, wo es uns schon bald wegen des kühlen Wetters wieder weiterzog. Einmal wähnten wir uns an der Nordsee, ein andermal im Hängestuhl oder im Seekino. Zu guter Letzt liessen wir uns beim Standort Nr. 18 von der Aussicht (be)rauschen (mit Blick auf die Autobahn).

Bei der Bushaltestelle Bernerhüsli endete unser spannender Rundweg. Vielen Dank an Agnes Heuberger für diesen gelungenen Tag.

Text:    Trudi Jäger

Fotos:  Eva Hehli und Ruedi Flotron

Fotogalerie: