× Login

Gruppen

Tourenprogramm

Clubhütte

Kletterwand

Wissenswertes

Neue Website

Seit Februar ist nun unsere neue Website online - wir freuen uns auf euer konstruktives Feedback!

Uzwil-Bürglen

2021-11-11

Ausgangspunkt an diesem prächtigen Spätherbsttag war Uzwil. 24 Paar Füsse überquerten kurz nach Niederuzwil das 1. Mal die Thur. Weiter wanderten wir nach Sonnental, das seinem Namen heute alle Ehre machte. Dem Sonnentaler Dorfbach entlang erreichten wir bald ein romantisches, kleines Seelein, das auch sofort nach einem Fotohalt verlangte. Weiter führten uns viele Treppenstufen hinauf und runter und wieder hinauf durch den Chlosterwald zum Rörlibad. An verschiedenen Stellen gluckste es hörbar unter den Schuhen, sodass zuhause wohl eine Schuhpflege angezeigt ist.

Kurz vor unserer Mittagsrast in Schönholzerswilen tauchte der leicht aufkommende Nebel die Landschaft in eine grandiose fast mystische Stimmung. Besonders in einem Waldstück, von dem sich einige von uns nur schwer losreissen konnten, sodass wir von unserem "Schlussläufer" zum Aufbruch ermahnt werden mussten. Gestärkt nach dem feinen Mittagessen verabschiedeten sich 3 Wandersfrauen in Richtung Postauto. Der Rest der Truppe nahm den Weg über Werthbühl mit seinem für Hochzeiten bekannten Kirchlein nach Bürglen unter die Füsse. Kurz vor Bürglen überquerten wir die Thur ein 2. Mal. Dies immer noch bei herrlichem Sonnenschein.

Wieder einmal mehr eine tolle, unbekannte Wanderung in nächster Umgebung, die richtig Freude gemacht hat. Vielen Dank Elisabeth Künzle.

Text:    Peter Stäheli

Fotos:  Evi Hehli, Beni Bachmann

Fotogalerie: