× Login

Gruppen

Tourenprogramm

Clubhütte

Kletterwand

Wissenswertes

Neue Website

Seit Februar ist nun unsere neue Website online - wir freuen uns auf euer konstruktives Feedback!

Wanderwoche Adelboden, 3. Tag

2021-08-22

Heute wollten wir eigentlich auf dem Höchst Touren machen, da diese Seilbahn nur am Wochenende in Betrieb ist. Doch die Frühaufsteher erblickten einen regenverhangenen Himmel und so wurde rasch umdisponiert. Unser heutiges Ziel: Pochtenkessel und Cholerenschlucht. Mit dem Postauto fuhren wir bis Tregel und durchquerten dann den Schluchtweg. Es war sehr eindrücklich, was das Wasser hier geschaffen hat. Über eine Hängebrücke und dann über Wendel- und andere Treppen ging es steil aufwärts. Der Blick ging immer wieder in die Tiefe zum sprudelnden Wasser der Tschenten, das sich über Jahrhunderte einen Weg durch die Schlucht gebahnt hatte.

Ziemlich nass (der Himmel hatte seine Schleusen auch geöffnet) erreichten wir die Brücke. Wir wanderten dann bis nach Adelboden zurück.

Einige hatten sich am Morgen schon verabschiedet oder genossen am Nachmittag noch das besser werdende Wetter: Von Interlaken aus eine Schiffsrundfahrt, Besuch des Tropenhauses in Frutigen, Bähnlifahrt auf Sillerebüel, ein Schwumm im offenen Schwimmbad, ein Abstecher aufs Hörnli, von Rohrbach nach Frutigen mit Hängebrückenfeeling, das Dorf Adelboden durchforschen oder einfach ein bisschen relaxen. Besonders Mutige machten eine rasante Trottinettfahrt von Sillerebüel nach Geils, 3 mal auf den Hahnenmoospass, und ganz am Schluss noch über Aebi wieder nach Adelboden.

Text:  Agnes Heuberger

Fotos: Eva Hehli und Ruedi Flotron

Fotogalerie: