× Login

Gruppen

Tourenprogramm

Clubhütte

Kletterwand

Wissenswertes

Neue Website

Seit Februar ist nun unsere neue Website online - wir freuen uns auf euer konstruktives Feedback!

Valsloch

2019-09-13

Der vorzeitige Wintereinbruch am vorausgegangenen Wochenende verursachte einige Unsicherheiten bezüglich Begehbarkeit der geplanten Routen. Als Vorsichtsmassnahmen wurde eine zusätzliche Rekognoszierungstour durchgeführt und die Veranstaltung um einen Tag verschoben. Dank sehr guten Wetterprognosen konnte die Tour am Freitag dann programmgemäss gestartet werden. Aufgrund der vorgefundenen Verhältnisse war die Verschiebung richtig. Die Sonne hatte während des zusätzlichen Tages den Schnee geschmolzen und die Wege ziemlich abgetrocknet. Allerdings hatte die Verschiebung leider eine Reduktion der Teilnehmerzahl, das heisst die Abmeldung von vier - noch im Arbeitsprozess stehenden - TeilnehmerInnen zur Folge.

Von Walenstadtberg führte die Route teilweise sehr steil über die Alp Tschingla - Kämmsässli durchs Valsloch auf den Chäserrugg. Im gut frequentierten Berggasthaus nahmen wir das Mittagessen ein. Zwei Teilnehmerinnen entschieden sich dort für eine knieschonende Variante, indem sie die Luftseilbahn bis Iltios, respektive bis nach Unterwasser benützten.

Wir anderen nahmen den moderaten Abstieg über Hinterrugg - Gluristal zur Alp Selamatt.

Beim Abschlusstrunk in der dortigen Gartenwirtschaft stellten wir - zugegebenermassen auch etwas stolz - fest, dass wir Senioren 1580 m im Aufstieg und 980 m Abstieg - bei 6 ¼ Stunden Marschzeit - geschafft hatten! Dann nahmen wir den Sessellift nach Alt St. Johann und liessen uns vom Postauto nach Wattwil chauffieren.

Dabei waren :  Manuela Ammann, Elsbeth Bösch, Angela Hofmann, Pia Schönenberger, Claudia Zweifel, Hanspeter Blättler, Franz Broger, Kurt Rohner, Sepp Rüegg und Paul Hofmann

 

Text:   Paul Hofmann

Fotos: Angela Hofmann

Fotogalerie: