× Login

Gruppen

Tourenprogramm

Clubhütte

Kletterwand

Wissenswertes

Neue Website

Seit Februar ist nun unsere neue Website online - wir freuen uns auf euer konstruktives Feedback!

Schlosshöchi

2016-11-03

Bei unerwartet gutem Wetter trafen sich 24 Wanderfreudige beim Bahnhof Bütschwil. (Beachtlich 1/3 Männer !)  Mit dem Postauto liessen wir uns nach Mosnang (726m) bringen. Elisabeth Künzle begrüsste uns anstelle von Ida. Von ihr hat sie diese Tour übernommen. Dennoch ist sie mit Jakob zusammen alles vorher „abgelaufen“. An schmucken Häusern vorbei stiegen wir bald steil bergan. Beim Rastplatz Bodenwald konnte man etwas trinken, damit der Rucksack leichter wird, denn wegen der Hitze gab’s keinen Durst. Weiter führte der Weg durch Wald und Wiesen teils sehr steil bergan bis zur Schlosshöchi (1032m), auch Rachlis genannt. Das grosse Holzkreuz wird an besonderen Feiertagen beleuchtet. Bei einer streng riechenden frisch „bschütteten“ Wiese zogen einige es vor, einen Umweg zu machen!!!

Auf dem Gipfel konnten wir das Panorama von Wil- Hörnli- Schnebelhorn- Toggenburg –Säntis usw. geniessen. Zwar beeinträchtigte feiner Dunst und kalte Bise dieses Vergnügen etwas. Eine freche Wolke verweigerte  uns während dem Picknick die wärmenden Sonnenstrahlen. So geschah es, dass wir bald mit klammen Fingern sandwichhaltend in die besonnte Runde schauten. Nach ca. 40 Min. begannen wir den Abstieg. Man konnte hüpfende und springende Damen beobachten – zwecks aufwärmen! Herrlich ist immer wieder das Laufen durch raschelndes Laub oder an gepflegten Gärten und Häusern vorbei. Über Vorderrachlis, Evasberg, Aufeld (746m), Dottingen, Zuckenmatt führte Elisabeth uns nach Bütschwil (610m) hinab. Wie gerne kehrten wir im Café Sonne ein. Bei Kaffee und Kuchen liessen wir uns wohl sein. Nach dieser Aufwärmrunde kamen wir früher als geplant um 15:30 h zufrieden in Wattwil an. Vielen, vielen Dank Elisabeth und Jakob für diese schöne Wanderung (ca.3,5 Std.)                                                                             

Text:          Agnes Zimmermann

Fotos          Eva Hehli