Bibliothek:
Sandro Jenny
Büelstrasse 11
9630 Wattwil
P: 071 988 29 37

Bibliothek

Unsere Bücher wurden in die Bibliothek Wattwil, Schulhaus Grüenau, integriert.

Öffnungszeiten: Dienstag 15.30 – 17.00 Uhr, Mittwoch 17.00 – 19.00 Uhr, Freitag 18.00 – 19.30 Uhr, Samstag 10.00 – 11.30 Uhr
Mit unserem SAC-Ausweis können die SAC-Bücher weiterhin gratis bezogen werden.

Weitere Informationen unter www.bibliothek-wattwil.ch

Das Team der Bibliothek Wattwil freut sich auf unsere Besuche.

   

Skitouren Karten

In der Sektions-Bibliothek hat es eine grosse Auswahl an  Skitouren Karten.
Auf der Karte sind Touren eingezeichnet, Schutz- und Schongebiete sowie Hänge die eine Neigung von mehr als 30°  haben.

   

Schneeschuhtouren

Ostschweiz: David Coulin, Glarus/ St.Gallen/Appenzell
Dieser SAC-Scheeschuh-Tourenführer erschliesst das Gebiet zwischen Tödi und Bodensee mit 57 Tourenvorschlägen und 100 Varianten.
Routenkarten und Fotos erleichtern die Orientierung. Das Buch eignet sich für EinsteigerInnen sowie Geübte.

   

50 Schneeschuhtouren in der Schweiz

Halbtages-, Tages-, Weekend- und - durch Kombination - Wochenausflüge (insgesamt 75 Vorschläge mit zahlreichen Varianten) vom Jura, Wallis übers Engadin bis ins Tessin.

   

Alpine Skitouren 5

Glarus-St.Gallen-Appenzell
Dieser SAC-Skitourenführer enthält Routenbeschreibungen zu den Gebieten: Klöntal, Glärnisch-Ortstock, Chärpf-Hausstock, Schilt, Spitzmeilen-Foostock, Clariden-Tödi, Flumserberge-Pizol, Churfirsten-Alvier, Alpstein

   

Alpinwandern: Wanderziel Hütte

Ein Kulturführer zu 50 SAC-Hütten: Dres Balmer
• 50 Hüttenporträts samt Kartenskizzen
• Über 80 signalisierte Zugangsrouten verschiedener Schwierigkeitsgrade
• Anfahrtsmöglichkeiten mit dem öffentlichen Verkehr
• Reich illustriert mit Farbfotos

   

Wandern und Geniessen im Winter

Sehr schöner Bilderband mit 120 zweitägigen Schneeschuhtouren und Winterwanderungen in der gesamten Schweiz.

   

Die schönsten Skitouren der Schweiz

Auf je einer Doppelseite werden klar und übersichtlich 50 Skitouren in verschiedenen Längen und Schwierigkeitsgraden vorgestellt. Spannende Texte beschreiben den Charakter der Tour und weisen auf Besonderheiten hin. Detaillierte Informationen über Zugangswege, Anreise mit öffentlichem Verkehr, Routen, Hütten und Schwierigkeiten sowie informative Kartenskizzen erleichtern die Planung. Tolle Bilder!

   

Drei mal drei

Von Werner Munter, LawinenRisikomanagement im Wintersport.
Dieses Buch liefert eine praxisnahe Lawinenkunde. Es ist ein wenig einfacher zu verstehen als das vorgängige Buch.

   

Mineralien im Alpstein

Die beiden Autoren Peter Kürsteiner und Michael Soom beschreiben darin ausführlich die vorkommenden Mineralien und deren Fundstellen, vermitteln einen Überblick über die mineralogische Erforschung sowie über die Geologie des Alpsteins und geben Angaben zur Entstehung der Mineralien und Mineralfundstellen.

   

Von der Eiszeit in die Heisszeit

Eine Zeitreise zu den Gletschern, Dominik Jost und Max Maisch ermöglichen in ihrem reichhaltig illustrierten Werkbuch eine vielfältige Beschäftigung mit der Gletscherthematik.
Das Buch enthält sehr viele Informationen wie und was mit dem Gletscher im Laufe der Zeit passiert ist.

   

Globi erlebt die Bergwelt

In diesem informativen und unterhaltsamen Buch erzählen Globi und Zima, die freche Gämse, den Kindern alles über die faszinierende Bergwelt. Im Rahmen der Geschichte, wie Globi Zima in ihre Heimat zurückbringt, werden relevante Themen aufgegriffen. Dabei erfahren Kinder viele wissenswerte und brauchbare Informationen. Und nicht zuletzt wird gezeigt, was man in der Natur der Berge so alles unternehmen kann.

   

Säntis und Alpstein im Gedicht

Rainer Stöckli, Das Buch ist in Leinen gebunden was hervorragend zum Kalkgebirge passt. Weil Gedichte, wie Stöckli weiss, «nicht jedermanns Sache» sind, hat er eine Auswahl getroffen, die Lesende einlädt, sozusagen vergnügt durchs Buch zu wandern.

Website by 100pro.ch