KiBe JO Sektion Senioren

SST Schwägalp- Hinterfallenchopf - Ennetbühl

Datum

22. Februar 2018

Beschreibung

mittlere Tour mit gemütlichem aber längerem Aufstieg zum höchsten Punkt mit herrlicher Aussicht Richtung Bodensee, ins Luterental, Thurtal und in die Glarner Alpen

Kennzeichnung

SST WT2

Tourenleiter

Ruedi Schwizer

Schmittlistr. 7, 9642 Ebnat-Kappel

Tel. 078 612 20 14,  ruedi.schwizer(at)gmx.ch

Treffpunkt

Bahnhof Nesslau 08.50 Uhr

Programm

Fahrt von Nesslau mit dem Postauto nach Schwägalp Passhöhe (1278m), Aufstieg via Chräzerenpass, Horn, Pfingstboden, Ellbogen zum Hinterfallenchopf (1531m) - Mittagshalt - Abstieg via Alp Ji, hintere und vordere Chlosteralp, Berg, Brugg nach Ennetbühl. Bei guten Schneeverhältnissen und guter Verfassung der Läuferinnen und Läufer kann die Tour auch erst in Nesslau beendet werden. - Reine Laufzeit 5- 6 Stunden.

Auf- / Abstiege 394 m / 934 m

Karten / Führer

Wanderkarte Obertoggenburg - Swiss Mobile

Ausrüstung

Schneeschuhe, Stöcke, Sonnenschutz, Kleider im Zwiebelsystem

Verpflegung

aus dem Rucksack

Kosten

Postauto Nesslau-Schwägalp, evtl. Ennetbühl-Nesslau, Leiterbeitrag 5.-Fr.

Durchführung

bei fast jeder Witterung

Bemerkung

bei Schneemangel findet eine Wanderung im gleichen Gebiet statt.

Anmeldung (Info)

bis Dienstag, 20.Febr.2018 möglichst über die homepage, per Mail oder per SMS


Zurück
Website by 100pro.ch