KiBe JO Sektion Senioren

Silvesterchlausen

Datum

12. Januar 2019

Beschreibung

Das Silvesterchlausen ist wohl der eindrücklichste Winterbrauch im Appenzellerland. Am Alten Silvester wollen wir die drei verschiedenen "Schuppel" (Gruppen): die "Wüeschte", die "Schöne" und die "Schöwüeschte" oder Naturchläuse bei ihrem Treiben beobachten und ihr "zauren" geniessen.

Tourenleiter

Karin Vosswinkel

Waisenhausstr. 17, 9630 Wattwil

Tel. 071 988 29 87 / Natel 079 783 89 86 nur auf Tour,  karin(at)vosswinkel.ch

Treffpunkt

Bahnhof Wattwil Gleis 2, oder Herisau Gleis 11, oder in Urnäsch am Bahnhof nach Ankunft der Züge. Bitte bei der Anmeldnung Zustieg bekanntgeben.

Programm

ab Wattwil mit S4 Abfahrt 11.59 Uhr Gleis 2; an Herisau 12.22 Uhr, umsteigen ( 6 Min.) auf Gleis 11 Appenzeller Bahnen - mit S23 Abfahrt 12.28 Uhr  Rchtg. Wasserauen; an Urnäsch 12.43 Uhr. Gang zum Rest Taube zum Mittagessen.

Anschliessend Aufenthalt im Freien und evtl. leichte Wanderung (wird bei der Bestätigung mitgeteilt). Wir sind gespannt auf viele Schuppel !!!

Auch besteht die Möglichkeit das Brauchtumsmuseum Urnäsch zu besuchen. Öffnungszeit Samtag: 13.30 - 17.00 Uhr, eine Alternative falls es "Katzen" hagelt. Eintritt = Fr. 8.00 (mit Raiffeisenkarte gratis)

Verpflegung

Mittagessen im Rest. Taube, Urnäsch. Menü: grüner Salat, 1 Appenzeller Siedwurst und Käsespätzli. Zwischenverpflegung aus dem Rucksack.

Kosten

Bahnbillett ab Wohnort bis Urnäsch retour,
(ab Wattwil Halb-Tax = Fr. 16.80)
Mittagessen = Fr. 22.50, Leiteranteil = Fr. 5.00

Durchführung

bei jedem Wetter

Bemerkung

Kein Gruppenbillett; jeder löst sein Billett selbst; so ist abends individuelle Rückreise möglich. Wir halten uns vor allem im Freien auf; entsprechende Kleidung von Vorteil

Anmeldung (Info)

bis 9. Jan. 2019 bitte möglichst via Homepage; sonst per Tel. abends bis 18.00 Uhr


Zurück
Website by 100pro.ch