KiBe JO Sektion Senioren

Gonzen über Follaplatten

Datum

26. Mai 18

Beschreibung

Obwohl nicht einmal 2000m hoch, ist der Gonzen ein "ganzer" Gipfel. Unverkennbar steht seine 500m hohe Südwand über dem Rheintal, weitere fast 1000m über dem Talgrund. Abseits der ausgetretenen Wanderwege machen verschlungene, abenteuerliche, steile Pfade und Schleichwege durch die Südflanke, eine mittelalterliche Erzgrube und die unvergleichliche Aussicht diesen Berg zu einem speziellen Erlebnis.

Kennzeichnung

W T5 I

Tourenleiter

J. Meier

Josef Meier, Poststr. 15, 9243 Jonschwil

jo.meier(at)tbwil.ch

079 2364334

 

Treffpunkt

Wird noch bekannt gegeben

Programm

Anreise mit ÖV oder PW nach Sargans. Wanderung vorbei an der Kapelle Erzbild bis zum Kohlplatz. Anschliessend aufwärts querend, anspruchsvoll und abschüssig ausgesetzt, T5 (I), unter der Südwand hindurch über die Follaplatten und Kraxelei unter einem riesigen Klemmblock hindurch unter den "Breiten Turm". Abstecher zur Gletschergube, einem Zeugnis mittelalterlichen Erzabbaus (II). Durch den Follawald weiter querend und aufsteigend auf den Normalweg treffend zum Gipfel. Abstieg nordöstlich durch die Lawinenverbauungen zum Älpli und die Leiter zum Cholplatz...

Karten / Führer

1155 Sargans. SAC Verlag, Alpinwandern / Gipfelziele Ostschweiz

Ausrüstung

Für anspruchsvolles Alpinwandern.

Verpflegung

Aus dem Rucksack

Kosten

Leiter- und Fahrkostenanteil

Verschiebedatum

Sonntag, 27. Mai.

Durchführung

Die Tour ist nur bei trockener und sicherer Witterung möglich. Mitteilung erfolgt per Mail bis Do. 24. Mai

Bemerkung

Absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Anmeldung (Info)

Bitte via Homepage bis Dienstag 22. Mai.

Die Tour ist ausgebucht!

 

 


Zurück
Website by 100pro.ch