Benutzerreglement

  1. Die Kletterwand gehört der IG Kletterwand Lichtensteig. Betrieb und Unterhalt obliegt dem Betreuerteam der SAC Sektion Toggenburg.
  2. Während den offiziellen Öffnungszeiten gemäss Belegungsplan ist ein Betreuer anwesend. Er ist für den reibungslosen Kletterbetrieb verantwortlich (Schlüssel, Kasse, Abo-Kontrolle, Material). Für die Kletterer stehen keine Garderobenräume zur Verfügung. Die Turnhalle darf nicht benutzt werden.
  3. Bei reservierter Kletterwand ist die Benützung ausschliesslich für die eingetragene Gruppe möglich.
  4. Schulen und Vereine mit zugelassenen Betreuern können die Kletterwand nach Vorreservierung benützen (Kosten gemäss Tarife Kletterwand).
  5. Jeder Kletterer zeigt sein Abo unaufgefordert und trägt sich vor dem Klettern ins Benutzerbuch ein!
  6. Beim Toprope-Klettern müssen immer zwei Karabiner gegengleich am Klettergurt eingehängt werden! (allgemeine Sicherheits-Vorschrift für Kletterhallen)
  7. Die Eddy - Bremsgeräte dürfen nicht geöffnet und vom Seil entfernt werden! (Fürs Vorstiegklettern ans Seilende zurückschieben)
  8. Die fahrbaren Einstiegswagen müssen immer fix eingerastet werden bei Kletterbetrieb. 

Lichtensteig, Juni 2015 mr

Website by 100pro.ch